Konzert mit Bajan-Duo

Die Kirchengemeinde Büchen-Pötrau lädt im Rahmen des „Kultursommers am Kanal“ am Sonntag, 19. Juli 2015 um 16:00 Uhr in die Marienkirche Büchen-Dorf zu einem besonderen Konzert ein: Eine musikalische Weltreise, die Kulturen verbindet, präsentiert von den Bajan (Knopfakkordeon) – Virtuosen Waldemar Keil und Juri Kandelja.

Im Gepäck des „Bajan Duo Mix“ befinden sich ein absolviertes Musik-Hochstudium, beachtliche Konzerterfahrung und ein breit gefächertes Repertoire, welches von J. S. Bachs Orgelconcerto in d-moll über W. A. Mozarts Symphonie Nr. 40 bis zum französischen Musette, argentinischen Tango und russischen Volksweisen reicht.

Außerdem sind musikalische Bilder wie „Der Hummelflug“ von Rimski-Korssakov, „Der Kuckuck“ K. Dakens oder der berühmte „Hühnerhof“, ein unzertrennlicher Bestandteil des Programms.

Der Bajan, der sich in den letzten 50 Jahren technisch enorm entwickelte, bietet den Interpreten uneingeschränkte Möglichkeiten für die Aufführung des anspruchsvollen Programms.

Deswegen avancierte er von einem Volksinstrument zu einem sehr populären und voll akzeptierten „Konzertprofi“. Davon konnten sich in Büchen schon etliche Konzertbesucher bei den zwei Konzerten in den letzten Jahren überzeugen. Ihr Fazit: „Es lohnt sich“ und „wir waren überwältigt!“

Lassen Sie sich mit auf Reisen nehmen und genießen Sie ein Konzert der Extraklasse!

Die Weltreise kostet Sie lediglich 8 EuroEintritt. Karten sind am Konzerttag ab 15:15 Uhr erhältlich.


2013. (c) Ev.-Luth. Kirchengemeinde Büchen-Pötrau
Free Joomla Templates by Joomla 2.5 Template Maker