Junge Familien unterstützen - Gutes tun - Familienpaten werden

Verbringen Sie gerne Zeit mit kleinen Kindern und möchten ehrenamtlich tätig sein? Dann werden Sie Familienpate und unterstützen Sie junge Familien mit Kindern im Alter von 1 bis 3 Jahren mit ihrer Zeit. Mit nur 2 bis 3 Stunden wöchentlich können Sie viel Gutes bewegen. Als Familienpate entlasten Sie die Familie und gehen mit den Kindern nach draußen auf den Spielplatz oder in den Wald, schauen sich Bücher an oder spielen einfach zusammen. In dieser Zeit haben die Eltern die Möglichkeit, Dinge ohne Ihre Kinder zu erledigen.

Um gut vorbereitet in Ihre neue Aufgabe als Familienpate zu starten, beginnt am 25.01.2020 die nächste kreisweite kostenfreie Schulung durch den deutschen Kinderschutzbund. Fahrtkosten werden erstattet. Während der Einsätze als Familienpate sind Sie versichert und es findet ein monatlicher Austausch mit anderen Paten statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

 Interview Rissmann.png

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann nehmen Sie gern Kontakt auf. Meine Telefonnummer lautet 04151-89 24 20.

Ich freue mich auf Ihren Anruf und Ihr Interesse!

 

Nadine Kukat

-Koordinatorin der Familienpaten für den Südkreis des Herzogtum Lauenburg-

familienpaten groß.png


 

2013. (c) Ev.-Luth. Kirchengemeinde Büchen-Pötrau
Free Joomla Templates by Joomla 2.5 Template Maker